BURN-OUT war gestern – Sie blicken gelassen ins Morgen!

Biofeedback-Therapie

Trainieren Sie Entspannungmit dem Biofeedback-Gerät. Im Zustand der Kohärenz ist der regenerative Anteil unseres vegetativen Nervensystems sehr aktiv, so dass wir neue Kraft schöpfen können. Entspannung bedeutet Erholung.

Betreiben Sie aktiv Prävention! Mit dem Biofeedback-Gerät lernen Sie in kurzer Zeit, Ihre “innere Bremse” zu aktivieren. Das Gerät vermittelt Ihnen neue Strategien im Umgang mit Stress und hält negative Stressfolgen von Ihnen fern. Ein Burn-out ist vermeidbar.

Verbessern Sie Ihr Körpergefühl! Sie geben auf sich Acht. Sie horchen in sich hinein. Ihr Körpergefühl wird nachhaltig verbessert, öffnen sich im wahrsten Sinne den Zugang zu Ihrem wichtigsten Organ: Ihrem Herzen. Sie sind in der Lage, auch in stressigen Situationen das innere Gleichgewicht zu halten oder wieder herzustellen. Effektiver können Sie die negativen Folgen von Stress gar nicht in die Schranken weisen.

HERZ, GEIST, GEFÜHL – das Anti-Stress-Dreieck

Es schlägt und schlägt und schlägt…. Sind Sie aufgeregt, “zerspringt” es fast, sind Sie traurig “bricht etwas Ihnen das Herz”, sind Sie fröhlich, “macht es Freudensprünge”, empfinden Sie Stress, dann “schlägt es bis zum Hals”.  Ihr Herz reagiert unmittelbar auf Ihre Gefühle. Genauso, wie es sich an körperliche Anstrengungen wie Sport anpasst. Wollen Sie der Aufregung begegnen, die Ihren Herzschlag antreibt, dann “atmen Sie kräftig durch”.

Ist das Zusammenspiel von Gefühlen, Gedanken und dem Herzen in der Balance, sind Sie “mit sich im Reinen”. Ist es aus der Balance, sind Unwohlsein und Verstimmungen bis hin zum Burn-out-Syndrom die Folge – mit allen physischen und psychischen Begleiterscheinungen. Es gibt einen sanften und sehr effektiven Weg, die Balance zwischen Gefühl, Gedanken und Herz wieder ins Lot zu bringen.

Schon seit vielen Jahrhunderten ist der Zusammenhang von Herzschlag, Gehirn und Atmung bekannt. Tatsächlich erweist sich gezieltes und doch simples Atmen als Schlüssel für effiziente Stressbewältigung.

Kosten:

Die Kosten für eine Sitzung schwankt nach Behandlungsverfahren und Dauer von ca. 10 bis 32 Euro.


alexandra schneider 22. March 2010 Allgemein Keine Kommentare